Verwirkung des Ausschlagungsrechts: Übersicht

Bei vorliegen folgender Tatbestände wird das Recht des Erben, eine Erbschaft auszuschlagen, verwirkt:

  1. Einmischung in Erbschaftsangelegenheiten
  2. Aneignung / Verheimlichung von Erbschaftssachen
  3. Unbenutzter Zeitablauf
  4. Explizite Annahmeerklärung

Drucken / Weiterempfehlen: