Verwirkung durch Zeitablauf

Durch unbenutzten Ablauf der Ausschlagungsfrist wird das Ausschlagungsrecht verwirkt (ZGB 571 I).

Dies ist von Amtes wegen zu berücksichtigen.

Drucken / Weiterempfehlen: